MyMz
Anzeige

Polizei

Auto erfasst zwei 17-Jährige

Bei diesem schweren Unfall an einer Bushaltestelle bei Nittendorf wurden die beiden Minderjährigen schwer verletzt.

Unfall an einer Bushaltestelle: Zwei Jugendliche wurden von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Foto: Auer
Unfall an einer Bushaltestelle: Zwei Jugendliche wurden von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Foto: Auer

Nittendorf.An einer Bushaltestelle bei Nittendorf auf der Hochrainstraße wurden am Freitagabend gegen 18.15 Uhr zwei Jugendliche von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Das bestätigte die Polizei in Nittendorf. Die beiden 17-Jährigen waren aus dem Bus gestiegen und hatten versucht, die Straße zu überqueren. Hier kam es zum Zusammenstoß.

Die beiden Minderjährigen erlitten schwere Knochenbrüche und Kopfverletzungen. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde von der Staatsanwaltschaft Regensburg ein Gutachter zur Unfallstelle beordert.

Bis circa 20.30 Uhr war die Kreisstraße voll gesperrt. Mehrere Feuerwehren sicherten die Straße ab.

Mehr Polizeiberichte aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht