MyMz
Anzeige

Unfall

Zwei Autos frontal ineinander gekracht

Ein Mann übersah beim Abbiegen auf die A93 nahe Pentling ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Schaden beträgt 16 000 Euro.

Zwei Personen wurden bei dem Unfall nahe Pentling verletzt. Foto: Alexander Auer
Zwei Personen wurden bei dem Unfall nahe Pentling verletzt. Foto: Alexander Auer

Regensburg.16 000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Sonntagabend auf der B16 bei Pentling ereignet hat.

Wie die Verkehrspolizei auf Anfrage mitteilte, war der Unfallverursacher gegen 18 Uhr auf der Bundesstraße 16 stadtauswärts unterwegs. An der Autobahnauffahrt Regensburg-Süd zur A93 wollte der Mann nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug. Die beiden Autos stießen frontal zusammen. Eines der beiden Fahrzeuge schleuderte nach dem Aufprall auf ein weiteres Auto.

Frontalzusammenstoß bei Pentling

Zwei Personen leicht verletzt

Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Seine Beifahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt. An der Unfallstelle war neben der Polizei die Freiwillige Feuerwehr Pentling im Einsatz.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht