mz_logo

Regensburg-Land
Sonntag, 22. April 2018 27° 2

Polizei

Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich

Nach einem Fahrfehler ist ein Radfahrer in Donaustauf gestürzt. Er muss im Krankenhaus behandelt werden.

Nach dem Sturz eines Fahrradfahrers in Donaustauf war die Polizei im Einsatz. Foto: dpa/Franziska Kra

Donaustauf.Wie die Polizeiinspektion Wörth mitteilt, ist am Freitagmorgen gegen 7.35 Uhr ein 41 Jahre alter Fahrradfahrer in Donaustauf beim Einbiegen von der Ludwigstraße in die Wörther Straße gestürzt. Der Grund für den Sturz war ein Fahrfehler. Der Mann verletzte sich leicht und musste in einem Regensburger Krankenhaus ambulant behandelt werden. Am Fahrrad entstand kein Sachschaden.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht