mz_logo

Gemeinden
Dienstag, 22. Mai 2018 27° 1

Kreativität

Kinder gestalten Schulhausdekoration

Die Altenthanner Schüler werkelten erstmals gemeinsam mit ihren Lehrern und Eltern. Auch zwei Papas waren dabei.
Von Theresia Luft, MZ

Beim Laubsägen unterstützten die Mamas die Kinder. Foto: Theresia Luft

Altenthann.Das Altenthanner Schulhaus bekam eine neue Dekoration verpasst. Zum ersten Mal bastelten die Eltern und Schüler zur Verschönerung des Schulhauses gemeinsam. An einem Vormittag wurde an Stelle von Deutsch und Mathematik geklebt, geschnitten, gestaltet und gemalt, was das Zeug hält.

Dieses Mal wurde mit Hilfe der Eltern – auch zwei Papas gesellten sich dazu – Weihnachtliches wie Engel, Lichttüten und Lichthäuser geschaffen. Die Kombiklasse 3/4 war mit ihrer Lehrerin Stephanie Ball Vorreiter. Die Kombiklasse 1 und 2 mit Konrektorin Claudia Gulden will sich voraussichtlich an die Frühjahrs-Deko wagen. Die dritte Klasse gestaltete Holz-Scheitel-Engel und die vierte Klasse schnitt Holzhäuser mit der Laubsäge aus.

Ein Vater gab hilfreiche Tipps

Wer zwischendurch schnell eine Beschäftigung brauchte, weil der Gips trocknen musste oder das Laubsägeblatt gerissen war, durfte Lichttüten bemalen. Die Laubsägen-Truppe hatte sich im Werkraum breitgemacht und das Engel-Team blieb im Klassenzimmer. Schon konnte es losgehen. Alles war vorbereitet. Die Häuserkonturen waren auf das Sperrholz gezeichnet, die Sägen lagen griffbereit und mit etwas Übung und Unterstützung der Erwachsenen ging es ganz gut von der Hand. Klassenleiterin Ball war stets hilfreich zur Stelle, sobald jemand nicht mehr weiter kam. Christian Kagerer war den Müttern im Sägen ein wenig voraus und stand mit dem ein oder anderen Tipp hilfreich zur Seite.

Die Drittklässler durften mit Gipsbinden arbeiten. Die Flügel aus Pappe und der Styropor-Kopf waren flux mit den Gipsbinden beklebt und somit der Engel fast fertig. Nur noch die Flügel ans Holzscheit nageln, den Kopf mit einer Schraube aufsetzen und fertig war die Weihnachtsdeko fürs Schulhaus.

Jenny und ihre Mama Sabine fanden es ganz toll, einmal in der Schule gemeinsam zu basteln. „Besonders in der Weihnachts- und Adventszeit macht es Spaß, gemeinsam zu basteln. Und die Kinder freuen sich, wenn sie durchs Schulhaus gehen und die Engel stehen sehen“, sagt Sabine. „Es wäre auch noch schön, wenn wir im Klassenzimmer einen kleinen Christbaum aufstellen könnten“, ergänzt Jenny.

Papa hat extra freigenommen

Die Zwillinge Anna und Emilie waren mit Papa Christian am Werkeln. „Mama muss arbeiten, aber Papa hat sich extra zum Basteln für die Schulhaus-Deko freigenommen“, freuen sich die beiden, die sich auch gut vorstellen könnten, für das Schulhaus ein großes „Gemeinschaftsbild“ zu malen. „Wir basteln auch zu Hause und die Mädchen sind immer dabei, wenn gesägt oder gebohrt wird“, freute sich Papa Christian. Für Mama Irmgard, die mit Kathrin und Lukas ebenfalls Zwillinge in der vierten Klasse hat, wurde es fast ein wenig stressig, da jeder gleichzeitig Hilfe brauchte. „Der Umgang mit der Laubsäge ist für uns drei eine neue Erfahrung, die wirklich Spaß macht“, sind sich die drei einig. Alexander war auf den Geschmack gekommen und möchte zuhause mit Papa noch mehr Laubsägearbeiten machen.

Zum Schluss bedankte sich Stephanie Ball bei den Eltern für ihre tatkräftige Unterstützung. „Was jetzt noch nicht ganz fertig ist, machen die Kinder und ich gemeinsam im Kunstunterricht fertig“, so Ball.

Werkstücke

  • Holz-Scheitl-Engel

    Sie wurden aus Holz, Pappe, Gipsbinden, Nägeln und Schrauben gefertigt.

  • Lichthäuser

    Sie wurden aus Sperrholz ausgeschnitten, an Holzscheiten befestigt und mit Teelichtgläsern dahinter vervollständigt.

  • Lichttüten

    Dazu wurden Butterbrotpapiertüten nach Fantasie der Kinder mit Weihnachts- und Adventsmotiven bemalt und mit einem Teelichtglas bestückt. (llt)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht