MyMz
Anzeige

Unfall

Auto überschlug sich bei Hohenfels

Ein 22-Jähriger aus dem Städtedreieck verlor beim Überholen zwischen Rohrbach und Hohenfels die Kontrolle über seinen Pkw.

  • Der ADAC barg das total eingedellte Fahrzeug. Foto: Karl Fritz
  • Der ADAC barg das total eingedellte Fahrzeug. Foto: Karl Fritz

Kallmünz.Ein 22-Jähriger war am Donnerstagmorgen mit seinem Mercedes auf der Staatsstraße 2234 von Rohrbach in Richtung Hohenfels unterwegs. Als er ein Auto überholen wollte, geriet das Fahrzeug ins Bankett und überschlug sich. Der Mercedes landete auf dem Dach in einer angrenzenden Wiese, wie die Polizeiinspektion Parsberg mitteilte. Der Fahrer aus dem Städtedreieck konnte das Auto selbstständig verlassen. Er wurde von den Rettungskräften jedoch zur Sicherheit in das Krankenhaus nach Burglengenfeld gebracht. (sl)

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht