MyMz
Anzeige

Natur

Erfolgreiche Gartler wurden geehrt

Beim OGV Bach läuft es rund: Die Jugendgruppe hat Zulauf und die Mitglieder sind engagiert. Doch der Biber bereitet Probleme.
Von Peter Luft

Für die Kreissieger gab es Urkunden und ein Glas Honig. Foto: P. Luft
Für die Kreissieger gab es Urkunden und ein Glas Honig. Foto: P. Luft

Bach.Der Obst- und Gartenbauverein Bach und Umgebung hat bei seiner Vollversammlung mit Jahresabschluss 33 Teilnehmer des Gestaltungswettbewerbs mit Urkunde ausgezeichnet. Der Verein stellt heuer sechs Kreissieger. Mit Pia Ebenhöch hat der OGV Bach eine neue geprüfte Gartenpflegerin. Aktuell treibt der Biber auf der Streuobstwiese sein Unwesen. Er habe schon etliche Bäume angeknabbert, wurden die Anwesenden informiert. Die „Weinbergschnecken“, die Jugendgruppe des Vereins, hat enormen Zulauf.

Pünktlich eröffnete Karl-Heinz Scheuchengraber vom Vorstandsquartett die gut besuchte Versammlung in der Sporthalle. „Unsere Mitglieder sind in allen Ortsteilen sehr aktiv. Wir schätzen die kreative Mitarbeit“, sagte Scheuchengraber. Als Kassier gab er die Ausgaben für die Streuobstwiese mit 108 Euro an. Die Kasse wurde von Sepp Winnerl und Willi Baumer geprüft. Bei der Verlosung mit den Nummern der Eintrittskarte gab es Sachpreise zu gewinnen. Sepp Koller hatte dafür einen Nistkasten und eine Fledermausresidenz gebastelt. Einen Sack Speisekartoffeln hatte Elfriede Beer gespendet.

„Der OGV Bach ist eine Besonderheit. Er funktioniert einwandfrei. Der Verein ist das grüne Gewissen der Gemeinde. Die Jugendarbeit klappt. Die Arbeit der Mitglieder kommt unserem Ort zu Gute“, sagte Bürgermeister Josef Peutler auch im Namen seines Stellvertreters Dr. Andreas Eibl.

Verein zählt 585 Mitglieder

Mit Bildern untermalt gab Schriftführerin Evi Riedel einen ausführlichen und detaillierten Jahresrückblick. „37 Obstbäume mussten wir auf der Streuobstwiese wegen dem Biber mit Draht umzäunen. Wir mussten schnell handeln“, sagte sie. Riedl gab den aktuellen Mitgliederstand mit 585 an. 24 Kinder sind derzeit bei den „Weinbergschnecken“ aktiv. Zur Betreuung der Mädchen und Buben werde Verstärkung gesucht. „Wir haben beim Vereinsnachwuchs tolle Aktivitäten. Wir säen Tomaten und Kresse selber an“, informierte Jugendleiterin Andrea Hochholzer. Für den BMW Preis 2019 kündigte sie das Thema „Mein Gemüsegarten“ an.

„Der Verein wird vom Vorstandsquartett und den zehn Beisitzern vorbildlich geführt. Das ist ein solides und ordentliches Leistungsteam“, lobte Harald Bauer aus Köfering. Als zweiter Verbandsvorsitzender für Gartenbau und Landespflege überbrachte er die Grüße von Landrätin und Kreisvorsitzender Tanja Schweiger. Beate Großziel überreichte ihm ein Körbchen mit Bacher Wein. Evi Riedel referierte über Ursache und Bekämpfung des Buchszünslers.

Urkunden für die Sieger

Bürgermeister Josef Peutler nahm mit Harald Bauer, Karl-Heinz Scheuchengraber, Pia Ebenhöch und Sepp Koller die Ehrungen mit Urkunden vor. Als Dreingabe gab es für jeden Sieger ein Pfund Honig, den Pia Ebenhöch lieferte. Neben den Kreissiegern wurden auch die Ortssieger ausgezeichnet. Diese sind: Melanie und Markus Scheidacker, Maria und Josef Scheidacker, Monika und Bernhard Nayer, Annelies und Markus Ziegler, Sieglinde Haage, Rosmarie und Klaus Jarosch, Wilhelm Kraus, Josef Seebauer, Eva und Otto Müller, Gudrun und Andreas Bahr, Anja Schuller, Rosemarie und Xaver Fisch, Irmgard und Reinhold Sauerer, Betty und Georg Han, Monika und Karl Eibl, Martina Heinz, Gertraud Müller, Therese Fichtl, Bärbel und Rudolf Jarosch, Marianne und Ferdinand Meyer, Josefine und Franz Traidl, Rosi Hammerschmid sowie Christiane Eckel.

Die Kreissieger

  • Haus, Garten, Blumen:

    Margot und Josef Höchstetter, Gertraud und Klaus Rißmann

  • Wohn- und Nutzgarten:

    Martina und Franz Held, Eleonore und Julius Hültscher, Birgit Amann, Claudia und Eckhard Matzinger

  • Bienenfreundlicher Garten:

    Agnes Mayr, Georg Fisch, Elisabeth und August Pallauf, Hedwig und Michael Weiß

Weitere Nachrichten und Berichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht