MyMz
Anzeige

Bach

Pfarrer Erich Renner wirkt jetzt auch in Bach

Die Pfarrei „Mariä Geburt“ in der Weinberggemeinde Bach mit den Filialen St. Andreas in Demling und St. Bartholomäus in Frengkofen gehört jetzt amtlich besiegelt zur Pfarreiengemeinschaft Donaustauf-Bach und hat einen neuen Pfarrer.
Peter Luft

Die katholische Kirchengemeinde und die politische Gemeinde von Bach bereiteten Pfarrer Erich Renner (Mitte) mit einer Festmesse einen würdigen Empfang. Foto: Peter Luft
Die katholische Kirchengemeinde und die politische Gemeinde von Bach bereiteten Pfarrer Erich Renner (Mitte) mit einer Festmesse einen würdigen Empfang. Foto: Peter Luft

Bach.Es ist der 54-jährige, seit 15 Jahren mit Erfolg wirkende Donaustaufer Pfarrer Erich Renner. Der Geistliche ist mit St. Martin Sulzbach und St. Salvator Donaustauf Chef über fünf Kirchen und betreut 4300 Schäflein. Im steht Pfarrvikar Stephan Rödl zur Seite. Der neu ernannte Diözesanpräses der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) wird in Kürze im renovierten Pfarrhaus in Bach wohnen. Die katholische Kirchengemeinde und die politische Gemeinde von Bach bereiteten den neuen Gottesmännern mit einer Festmesse einen würdigen Empfang. „Der Bischof hat uns als Nachfolger von Reinhold Wimmer einen neuen Pfarrer geschickt“, begrüßte Roland Großziel, Sprecher des Pfarrgemeinderats den neuen Pfarrer am Hauptportal. (llu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht