MyMz
Anzeige

Bereit für die große Faschingsfete

Die Vereine rüsten sich für die vierte Auflage des Beratzhausener Faschingszugs. Noch können sich Gruppen anmelden.
Von Reinhard Seidl, MZ

Die Hauptorganisatoren (von links) Marisa Riecke, Christian Koller, Joachim Klimke, Klaus Söllner, Christian Eglmeier, und Herbert Liedtke werben für den Faschingzug 2017 in Beratzhausen.
Die Hauptorganisatoren (von links) Marisa Riecke, Christian Koller, Joachim Klimke, Klaus Söllner, Christian Eglmeier, und Herbert Liedtke werben für den Faschingzug 2017 in Beratzhausen.Foto: R. Seidl

Regensburg.Er gehört zweifelsohne neben dem Volksfest wieder zu einem der Glanzpunkte im Vereins- und Kulturleben des Markts: der Faschingszug in Beratzhausen. Den meisten Faschingsfreunden ist nämlich selten bewusst, dass sie dabei echtes Brauchtum praktizieren, denn der Faschingszug hat mit einer fast 40-jährigen Unterbrechung eine über ein- hundert Jahre alte Tradition.

Nicht nur, dass viele Mitglieder aus Vereinen aus fast allen Ortsteilen und begeisterte Bürger viele freie Minuten opfern, um die schön gelegene Labertalgemeinde gut zwei Stunden von der humorvollen und fröhlichen Seite zu zeigen. Mit einfallsreichen lustigen Ideen bereiten die gut 1000 Mitwirkenden mit viel Schwung und guter Laune den Gästen einen heiteren Nachmittag.

Zudem winkt den Gästen in der Aula und auf dem Pausenplatz der Gottfried-Kölwel-Grundschule eine ausgelassene Faschingsfete mit guter Musik, Schmankerl und passenden Getränken bei freiem Eintritt. Letztlich ist die fünfte Jahreszeit für viele Menschen eine willkommene Gelegenheit aus dem bürgerlichen Leben zu schlüpfen und einfach Maskerer und rundum närrisch zu sein. Die aktiven „Beratzhausener Narren“ freuen sich schon lange darauf.

Die Plakate sind schon gedruckt

Am Faschingssamstag, 25. Februar, ist es wieder soweit. Die Arbeitsgemeinschaft Beratzhausener Vereine (ARGE) und die Prinzengarde als Organisatoren mit der Marktgemeinde laden 2017 zum vierten Mal zum Faschingszug mit anschließender großer Faschingsparty mit der Showband „Donnaweda“ in der Grundschule ein. Die Macher um die ARGE-Vorsitzenden Herbert Liedtke und Garde-Präsident Christian Eglmeier fiebern schon jetzt dem Höhepunkt entgegen.

Die Plakate sind gedruckt. Die Planungen laufen auf Hochtouren. „26 Zugnummern haben sich bis jetzt angemeldet“, freute sich der Chef der Prinzengarde Christian Eglmeier in der jüngsten Besprechung. Vor gut einer Woche waren es erst 16 Gruppen. „Unser Ziel sind bis zum Start jedoch gut 30 Zugnummern. Das werden wir sicherlich erreichen“, zeigte sich das Team zuversichtlich.

Zum Jubiläum Markt Beratzhausen 1150 Jahre im letzten Jahr hatten wir die stolze Zahl von 41 Gruppierungen. Den Anmeldeschluss haben wir deshalb bis zum 17. Februar verlängert, ergänzt Marisa Riecke, bei der die Fäden für die Anmeldung zusammenlaufen. Sie drängt auf baldige Entscheidungen für eine Teilnahme am Faschingszug, damit die Planungen noch konkreter werden können.

Den musikalischen Part übernehmen bislang die Blaskapellen aus Beratzhausen, Pfraundorf und Otterzhofen mit den Tangrintl Jagdhornbläsern. Vier Faschingsgesellschaften mit ihren Prinzengarden – unter anderen Hohenfels, Lupburg und Schmidmühlen – haben sich angekündigt. Die Moderation übernehmen Herbert Gabriel und Alexander Herold, die zusammen auf einer Tribüne in der Marktstraße stehen werden.

Gaudiwurm startet um 14 Uhr

Der Gaudiwurm startet um 14 Uhr am Volksfestplatz und zieht über die Laabererstraße durch den Markt zur Bahnhofstraße. An der Zufahrt zur Grundschule löst er sich auf. Auf dem Pausenhof der Schule erwarten die Besucher kulinarische Angebote sowie eine Bierbar. Selbstverständlich gehört Livemusik dazu. In der Aula bringt ab 16 Uhr die fünfköpfige bayerische Partyband „Donnaweda“ mit Frontmann Tobias Sturm die Feiernden in Schwung. Neu im Angebot ist ein Shuttlebus der Firma Beer, der Gäste ab 20 Uhr gegen einen Unkostenbeitrag von drei Euro im Gemeindegebiet und fünf Euro in die Nachbarorte wie Laaber, Hemau oder auch Parsberg nach Hause bringt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht