MyMz
Anzeige

Aktion

Mit „Soli“-Broten gegen Kinderarbeit

Der Diözesanverband Regensburg startet gemeinsam mit der Bäckerei Dirnberger wieder die Aktion Solibrot.
Von Ralf Strasser

Engagieren sich gemeinsam: die Vorsitzenden der Frauenbund-Zweigvereine Bernhardswald, Wenzenbach und Irlbach mit Raphael Dirnberger. Foto: msr
Engagieren sich gemeinsam: die Vorsitzenden der Frauenbund-Zweigvereine Bernhardswald, Wenzenbach und Irlbach mit Raphael Dirnberger. Foto: msr

Bernhardswald.Der Diözesanverband Regensburg des KDFB unterstützt auch dieses Jahr wieder die Aktion Solibrot. „Mit der Spende aus der Aktion helfen Sie nachhaltig“, sagt Sylvia Emmerich vom Ortsverband Bernhardswald. „Kinderarbeiter werden vom Zwang zur Arbeit befreit, sie können sich altersgemäß entwickeln und zur Schule gehen.“

Mit der Bäckerei Dirnberger haben die Zweigvereine Bernhardswald, Irlbach und Wenzenbach einen Kooperationspartner für das Projekt gefunden. In den Filialen der Bäckerei werden im Zeitraum vom 6. März bis 20. April eigens für diese Aktion gebackene Brote zum Verkauf angeboten. 50 Cent des Verkaufspreises werden an die Aktion Solibrot gespendet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht