MyMz
Anzeige

Donaustauf

Der Vater der Waldjugendspiele

Der „Vater der Waldjugendspiele“, Dr. Hans-Heinrich Vangerow, feierte bei bemerkenswerter Gesundheit 95.
Petra Schmid

Bürgermeister Jürgen Sommer (rechts) gratulierte Heinrich Vangerow zum 95. Geburtstag. Foto: Petra Schmid
Bürgermeister Jürgen Sommer (rechts) gratulierte Heinrich Vangerow zum 95. Geburtstag. Foto: Petra Schmid

Donaustauf.Geburtstag. Geboren wurde der Jubilar 1924 in Tapiau in Ostpreußen. Mit seiner Familie zog er 1925 nach Bayern. Die Schule besuchte Vangerow in Erlangen, in München legte er 1942 das Notabitur ab. Nach der Kriegsgefangenschaft studierte er in München Forstwirtschaft. Sein Leben lang blieb Vangerow der Natur verbunden. Auch heute, mit 95 Jahren, ruht der agile Senior nicht. Er schreibt immer noch, beschäftigt sich mit historischen Themen. Zur Familie gehören ein Sohn, zwei Töchter, vier Enkelkinder und fünf Urenkel. (lps)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht