MyMz
Anzeige

Diebe

Eisengitter für Schafgehege gestohlen

Auf Höhe der Walhalla transportieren die Täter rund 20 eiserne Gitter ab. Ein solches Teil wiegt bis zu 20 Kilogramm.

Bei der Walhalla grasen Schafe. Symbolfoto: Spichtinger/Steinkamp/Teich
Bei der Walhalla grasen Schafe. Symbolfoto: Spichtinger/Steinkamp/Teich

Donaustauf.Zwischen Sonntag, 9. Dezember, 16 Uhr und Montag, 10. Dezember, 15 Uhr, wurden an der Staatsstraße 2125 von einer Wiese, auf Höhe der Walhalla, ca. 14 bis 20 eiserne Gitter für Schafgehege, sogenannte Steckfixe, von bisher unbekannten Tätern entwendet. Die Gitter haben eine Gesamtlänge etwa 25 Metern.

Es wurde dadurch ein Schaden von rund 1000 Euro verursacht. Die Diebe benutzten zum Abtransport der Gitter vermutlich ein größeres Fahrzeug, da eines der gestohlenen Steckfixe zwischen 15 und 20 Kilogramm wiegt. Hinweise nimmt die PI Wörth a.d. Donau, Tel. 09482/9411-0, entgegen.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht