MyMz
Anzeige

Donaustauf

Norbert Meier zählt nun 75 Lenze

Seinen 75. Geburtstag feierte Norbert Meier im Kreise seiner Familie.
Theresia Luft

Bürgermeister Jürgen Sommer, der Jubilar Norbert Meier, seine Frau Johanna und für die FF Donaustauf gratulierte Fritz Schmid (v.l.) Foto: Theresia Luft
Bürgermeister Jürgen Sommer, der Jubilar Norbert Meier, seine Frau Johanna und für die FF Donaustauf gratulierte Fritz Schmid (v.l.) Foto: Theresia Luft

Donaustauf.Obwohl er seit vielen Jahren gesundheitlich etwas angeschlagen ist, hat er nie seinen Humor und Mut verloren, wie er selber erzählt. Geboren wurde er in Regensburg-Reinhausen und er wuchs mit drei Schwestern auf. Nach der Volksschule, die er in Reinhausen besuchte, machte er eine Ausbildung zum Bauschlosser und arbeitete als Baumaschinenführer. 1967 heiratete er seine Frau Johanna und zog nach Donaustauf. Eine Tochter machte die Familie komplett und 1980 wurde das Haus in der Herderstraße gebaut. Dort genießt er mit seiner Frau sowie mit Tochter Sabine, die mit ihrer Familie ebenfalls im Hause wohnt, den Ruhestand. Meier ist bei der FF, beim VdK und beim Trachtenverein Mitglied. Für die Gemeinde überbrachte Bürgermeister Jürgen Sommer Glückwünsche und ein Präsent. (llt)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht