MyMz
Anzeige

Donaustauf

Schaurig-schöner Christkindlmarkt in Donaustauf

Bereits zum zwölften Mal fand der Donaustaufer Christkindlmarkt am Eingang zum Fürstengarten statt.

Donaustauf.Traditionell immer am zweiten Adventwochenende können die Besucher an zwei Tagen – Samstag und Sonntag – den Zauber des Donaustaufer Weihnachtsmarktes genießen. Markt-Organisator Reinhold Prohaska hatte als Highlight des Christkindlmarktes für Samstagabend die „Regentaler Bergteifeln“ eingeladen. Die Perchtengruppe mit Hexen, schwarzen Engeln und gruseligen Perchten begeisterte die Besucher bei einer Feuershow (Foto: Theresia Luft). Die gruseligen Gestalten wurden vielfach bewundert und brachten wohl einige auch zum Schaudern. Zentraler Platz zum Plaudern am Markt war die Feuerstelle. (llt)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht