MyMz
Anzeige

Sport

SV Donaustauf: Vogel bleibt Vorsitzender

Der SVD ist eine Turner-Talentschmiede. Auch viele andere Freizeit-Sportler frönen hier ihrer Leidenschaft.
Von Petra Schmid

Die Turner des SV Donaustauf laden im November zum Sportspektakel in die Halle ein, in der sie jetzt tagten.  Foto: Archiv Petra Schmid
Die Turner des SV Donaustauf laden im November zum Sportspektakel in die Halle ein, in der sie jetzt tagten. Foto: Archiv Petra Schmid

Donaustauf.Die Sporthalle an der Regensburger Straße ist die Heimat des SV Donaustauf. Daneben haben die Sportler noch etliche weitere Sportstätten wie beispielsweise den Fußball- oder Tennisplatz. In der Halle, wo sonst die Turner, Volleyballer und alle anderen ihren Sport treiben, trafen sich die Mitglieder des SVD zur Jahresversammlung, um über das abgelaufene Sportjahr Bilanz zu ziehen.

Vereinschef Wolfgang Weigert arbeitete mit seiner Führungsmannschaft die üblichen Tagesordnungspunkte ab. Höhepunkte der Versammlung waren die Neuwahlen des Vorstandsteams und die Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder. Mit Ausnahme des Vize-Vorsitzenden wurden sämtliche führungsverantwortlichen Mitglieder in ihren Positionen von den Versammlungsmitgliedern bestätigt.

Zimmermann ist stellvertretender Vereinschef

Marco Rengsberger, der bisher das Amt des zweiten Vorsitzenden ausübte, trat nicht mehr an, dafür wurde mit nur einer Stimme Enthaltung Edi Zimmermann zum stellvertretenden Vereinschef gewählt und unterstützt nun Wolfgang Vogel, der in seinem Amt wiedergewählt wurde, bei der Vereinsführung.

In seinem Tätigkeitsbericht blickte der SVD-Chef auf die zahlreichen Aktionen, die der Sportverein anbot oder an denen er teilnahm, zurück. Den traditionellen Lumpenball habe der Verein gemeistert und das komplette Catering übernommen, da die Sportgaststätte geschlossen sei, hob Vogel hervor. Dies sei ebenso wie der Kinderfasching ein toller Erfolg gewesen. „Wir hatten volles Haus und tolle Stimmung“, schwärmte Vogel.

Auch hier sei der SVD aktiv gewesen und habe die Verpflegung der Besucher selber gestemmt (Kaffee und Kuchen-Verkauf der gespendeten Köstlichkeiten und Spezialitäten). Das Engagement habe sich sehr positiv auf den „Reingewinn“ ausgewirkt.

Kinderfasching und Skiausflug sind wieder geplant

Im nächsten Jahr werde es der SVD wieder genauso machen, auch der Termin für den Kinderfasching 2020 stehe bereits, verkündete er und nannte den 25. Februar. Auch die Skifahrt nach Saalbach Hinterglemm unter Organisation von Schatzmeister Roland Kiunke wolle man im nächsten Jahr wieder vom 15. bis 16. Februar durchführen, gab Vogel bekannt.

Die Zusammenarbeit der Vereine untereinander hob Vogel positiv hervor. Die Freiwilligen Feuerwehren Donaustauf und Sulzbach feierten heuer groß Jubiläum und der SVD habe nicht nur an den Festumzügen teilgenommen, sondern sei quasi als Geschenk auch jeweils mit den Walhalla Acrobats im Bierzelt aufgetreten, hob Vogel hervor.

In Donaustauf seien Festzugteilnehmer des SVD, mit Luftballons ausgestattet, durch Donaustauf gezogen. Dies sei ein schönes Bild gewesen, schwärmte der Vereinsvorsitzende. In Sulzbach habe man an die Zuschauer Wasserbälle verteilt, auch dies sei sehr gut angekommen, meinte er.

Die Neuwahlen

  • Beauftragte:

    Sepp Baumer und Traudl Märkl (Seniorenbeauftragte), Kerstin Utner (Jugendleiterin), Sieglinde Vogel (Hallenbeauftragte) und Stefan Walter (Internetbeauftragter).

  • Finanzen:

    Wolfgang Erlt und Gerhard Schröder (Kassenprüfer).

Auch beim Donaustaufer Markttag habe sich der SVD engagiert und sich beispielsweise mit Stockschießen und Turnvorführungen von seiner sportlichen Seite präsentiert, freute sich Vogel. Zudem habe man die hungrigen Besucher des Markttages mit Essen und Trinken versorgt. Ein Hingucker sei wieder einmal der Auftritt der Turner bei der Modenschau gewesen, sagt Vogel augenzwinkernd. Er dankte den Verantwortlichen für die tolle Organisation des Markttages.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht