MyMz
Anzeige

Spielenachmittage

Neue Ideen bereichern das Angebot

Der Vorstand des Nachbarschaftshilfevereins veranstaltet jedes Jahr mehrere Spielenachmittage, die gut angenommen werden.
Stephan Neu

Großen Anklang fand der Spielenachmittag für Jung und Alt mit musikalischer Begleitung.  Foto: Stephan Neu
Großen Anklang fand der Spielenachmittag für Jung und Alt mit musikalischer Begleitung. Foto: Stephan Neu

Duggendorf.Man trifft sich bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen zum gemütlichen Beisammensein. Dieses Jahr gibt es dazu neue Ideen: Die erste Veranstaltung am 2. Februar stand unter dem Motto „Bingo!“. Ein einfaches, lustiges Spiel, bei dem es sogar Geldpreise zu gewinnen gab. Alle Teilnehmer waren begeistert.

Das hat sich herumgesprochen, und so wurde der nächste Spielenachmittag mit musikalischer Begleitung der Gruppe „Om und Unt“ erneut ein voller Erfolg. Als weitere Termine sind geplant: am 18. Mai ein Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier, am 29. Juni ein Spielenachmittag mit Zauberei und am 20. Juli ein Kindernachmittag mit Seniorencafé. Am 12. Oktober gibt es Geschichten von Toni Lauerer und am 8. November findet ab 17 Uhr eine Nachtwanderung mit Überraschungen für Kinder und Eltern statt. Ältere Mitbürger können bei Bedarf kostenlos vom Gemeindebus geholt und nach Hause gebracht werden; Anmeldung unter: Tel. (09408)-943. (lsn)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht