MyMz
Anzeige

Hagelstadt

Auszeichnung für Grundschule

Die Grundschule Hagelstadt ist jetzt „Partnerschule Verbraucherbildung Bayern“.

Die Grundschule Hagelstadt wurde in München geehrt.  Foto: Mirko Milovanovic
Die Grundschule Hagelstadt wurde in München geehrt. Foto: Mirko Milovanovic

Hagelstadt.Bei der Auszeichnungsveranstaltung im Max-Joseph-Saal der Residenz München würdigten Thorsten Glauber, Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Prof. Dr. Michael Piazolo, Staatsminister für Unterricht und Kultus, und der VerbraucherService Bayern Schulen aus ganz Bayern für ihr Engagement im Bereich Verbraucherbildung. Heuer wurden 97 allgemeinbildende und berufliche Schulen als „Partnerschule Verbraucherbildung Bayern“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden 18 Schulen besonders geehrt. Zwölf erhielten ein Preisgeld von 300 Euro. Der Verbraucherschutzminister betonte bei der Übergabe der Auszeichnungen: „Unsere Welt wird digitaler und komplexer. Das beeinflusst auch unser Konsumverhalten. Die Partnerschulen helfen dabei, Verbraucherwissen und nachhaltiges Handeln im Schulalltag zu vermitteln.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht