MyMz
Anzeige

Polizei sucht Wagen mit kaputtem Spiegel

Zwischen Hemau und Beratzhausen hat es am Freitag gekracht. Ein Fahrer entkam unerkannt von der Unfallstelle.

Vermutlich handelt es sich bei dem gesuchten Wagen um einen VW, teilt die Polizei mit. Symbolbild: Weigl
Vermutlich handelt es sich bei dem gesuchten Wagen um einen VW, teilt die Polizei mit. Symbolbild: Weigl

Hemau.Die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Wagen. Lediglich teile seines Außenspiegels blieben an der Unfallstelle zurück: Am Freitag gegen 18.45 Uhr war laut Polizeibericht ein Fahrer mit seinem schwarzen Jeep Cherokee auf Kreisstraße R 11 auf Höhe Kollersried unterwegs. Auf der Strecke von Beratzhausen nach Hemau kam ihm in einer leichten Kurve auf Höhe Kollersried eine schwarze Großraumlimousine entgegen.

Beide Fahrzeuge berührten sich in der Fahrbahnmitte und die jeweiligen Außenspiegel wurden beschädigt. Der Schaden wird in der Meldung der Polizei mit 1200 Euro beziffert.

Das aus Hemau kommende Fahrzeug setzte seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den entstanden Schaden zu kümmern. An der Unfallstelle konnte das zerstörte Spiegelglas des flüchtigen Pkw aufgefunden werden. Es dürfte sich demnach um ein Fahrzeug der Marke VW handeln.

Die Polizei bittet um die Hilfe der Bevölkerung, insbesondere um Hinweise auf einen dunklen VW mit defektem linken Außenspiegel.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht