MyMz
Anzeige

Hemau

Schule unterstützt Kinder in Kenia

Vor Kurzem konnte die Grundschule am Mönchsberg in Hemau eine Spende in Höhe von 2300 Euro an das Projekt „Strahlende Kinderaugen in Kenia“ übergeben.
David Santl

Schulleiter Dr. Erwin Geitner (2. von links) übergab die Spende an Kathrin Orlamünder.  Foto: Sabine Drexler
Schulleiter Dr. Erwin Geitner (2. von links) übergab die Spende an Kathrin Orlamünder. Foto: Sabine Drexler

Hemau.Diese Summe kam bei einem Weihnachtsmarkt zustande, bei dem die Schüler selbstgebastelte Weihnachtsgeschenke an ihre Eltern und an sonstige Besucher verkauften. Dabei waren sie mit besonders viel Eifer und Fingerspitzengefühl bei der Sache. Innerhalb weniger Stunden waren alle Stände geräumt. Schließlich konnte ein Scheck mit dem Erlös des Marktes von 2300 Euro zur Unterstützung bedürftiger Kinder an Kathrin Orlamünder, einer treibenden Kraft des Projekts „Strahlende Kinderaugen in Kenia“, übergeben werden. (lds)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht