MyMz
Anzeige

Köfering

Beim Rama Dama waren 60 Helfer im Einsatz

Bei frühlingshaften Temperaturen beteiligten sich zahlreiche Vereine in Köfering.
Manuel Hagen

Die Helfer mit Landrätin Tanja Schweiger Foto: Birigt Kempke
Die Helfer mit Landrätin Tanja Schweiger Foto: Birigt Kempke

Köfering.Darunter waren der Schützenverein Alpenrose, Pfarrjugend, Obst- und Gartenbauverein, Feuerwehr, Sportverein und als Veranstalter die Bürgerliste am „Rama Dama“.Pünktlich um 9 Uhr begrüßte Initiator Reinhard Schindler rund 60 Helfer am Köferinger Gemeindeplatz. Der älteste Teilnehmer war 75 Jahre alt. Im kompletten Ortsgebiet waren dann an nahezu allen Ecken und Enden gelbe Warnwesten sehen. Gegen Mittag trafen sich dann die Helfer am Wertstoffhof, um den Unrat in einen vom Landratsamt zur Verfügung gestellten Container entsorgen zu können. Zum 15. Auflage der erfolgreichen Aktion der Bürgerliste stattete Landrätin Tanja Schweiger den Köferinger Helfern einen Besuch ab und bedankte sich vor der Brotzeit für das große Engagement. Werde doch dadurch nicht nur Köfering sauber gehalten, sondern schließlich auch der Landkreis Regensburg. Auch Organisator Reinhard Schindler bedankte sich bei allen Helfern und freute sich ganz besonders, mit der gräflichen Familie, Bürgermeister Armin Dirschl und seinem Stellvertreter Manuel Hagen auch weitere „prominente“ Helfer begrüßen zu dürfen. Bürgermeister Dirschl bezeichnete die Veranstaltung als „gelungene und tolle Aktion“ (lmh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht