MyMz
Anzeige

Zusammenstoss

Köfering: Unfall im neuen Kreisverkehr

Ein 58-Jähriger übersah beim Einfahren in den Kreisel einen vorfahrtsberechtigten Ford Fiesta. Der Sachschaden: 10 000 Euro.

Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Foto: Bastian Winter
Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Foto: Bastian Winter

Köfering.Am Mittwoch, 12. Dezember, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein 58-Jähriger mit seinem VW Tiguan die Bundesstraße B 15 im Gemeindebereich Köfering in südliche Richtung und stieß beim Einfahren in den neuen Kreisverkehr mit dem Ford Fiesta einer bevorrechtigten 33-jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 10 000 Euro. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht