MyMz
Anzeige

Lappersdorf/Kareth

„Karriere auf der Alm" – ein Erfolg

19 Jahre nach dem letzten Theaterstück des Katholischen Frauenbundes im Pfarrheim Kareth kam es heuer zu einer Neuauflage.
Josef Dummer

Das Stück der Karether Theater-Zenzn war ein Riesenerfolg. Foto: Dummer
Das Stück der Karether Theater-Zenzn war ein Riesenerfolg. Foto: Dummer

Lappersdorf.Die neu gegründete Theatergruppe „Karether Theater-Zenzn“ (kurz KaTZ) präsentierte das Stück „Karriere auf der Alm“, und feierte damit gleich einen Riesenerfolg. Nach wochenlangen Vorbereitungen und Proben der aktuell zehn Vereinsmitglieder unter Leitung von Susanne Lang und Bühnengestalterin Monika Brunnbauer waren die Karten bereits nach wenigen Tagen restlos ausverkauft und das Publikum von der Darbietung der acht Laienschauspielerinnen vollauf begeistert.

Der Erlös aus den insgesamt vier Aufführungen kommt dem Frauenhaus St. Rita in Regensburg zugute, das sich um benachteiligte Frauen kümmert. Nach diesem großartigen und nicht für möglich gehaltenen Bühnenerfolg gibt es bei den Schauspielerinnen schon Überlegungen, im nächsten Jahr wieder ein Theaterstück aufzuführen. Es spielten mit: Elli Rehm, Conni Siegrün, Bettina Zeilhofer, Christina Zauner, Bernadette Heiß, Dagmar Fischer und Kathrin Preis. (ldk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht