MyMz
Anzeige

Lappersdorf

Spaß bei Nestbau im Jugendtreff

Der Arbeitskreis Integration lud zusammen mit dem Familienstützpunkt Lappersdorf und der Integrationsstelle des Landratsamtes Regensburg zu einer gemeinschaftlichen Flechtaktion ein.

Der Arbeitskreis Integration hatte eingeladen. Foto: Claudia Deml
Der Arbeitskreis Integration hatte eingeladen. Foto: Claudia Deml

Lappersdorf.Am Samstag, 6. April, machten sich rund 40 Menschen verschiedener Nationalitäten unter der Anleitung von Martha Harscher daran, ein großes Nest aus Weidenästen zu bauen. Bei strahlendem Sonnenschein packten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim Nestbau mit an und die munteren Gesichter von Jung und Alt zeigten, dass sie viel Spaß dabei hatten. Zur Stärkung brachten die Besucher verschiedene leckere Gerichte mit Rezepten aus der ganzen Welt mit: Es gab Salate mit allerhand Kräutern, Teigtaschen gefüllt mit Kartoffeln oder Hackfleisch, Kartoffelsalat, Brezeln und viele, viele andere Leckereien. Als Nachtisch wurden dann alle noch mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Als das große Weidennest schließlich fertig war, setzten sich die Kinder hinein und konnten sich von dem Bauen erholen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht