MyMz
Anzeige

Mintraching/Rosenhof

„Back on Bike“ sorgt für Sicherheit

Das Sicherheitstraining von Polizei und ADAC wendet sich an Motorradfahrer im Alter von 45 Jahren und älter.

Polizeipräsident Gerold Mahlmeister ließ es sich nicht nehmen, selbst ein paar Trainingsrunden zu drehen. Foto: Ralf Strasser
Polizeipräsident Gerold Mahlmeister ließ es sich nicht nehmen, selbst ein paar Trainingsrunden zu drehen. Foto: Ralf Strasser

Mintraching.Mit dem Motorrad sicher ankommen, Verkehrsunfälle reduzieren und vermeiden. Das ist das Ziel einer Verkehrssicherheitskampagne, die das Polizeipräsidium Oberpfalz zusammen mit dem Bayerischen Polizeiverwaltungsamt, dem ADAC und der Audi Verkehrsunfallforschung startete unter dem Slogan „Back on Bike“ startete. „Unsere Zielrichtung ist der Kradfahrer im Alter von 45 Jahren und älter, die über wenig Fahrpraxis verfügen“, erklärte Polizeipräsident der Oberpfalz, Gerold Mahlmeister, auf dem Gelände des ADAC Fahrsicherheitszentrums Regensburg-Rosenhof bei der Auftaktveranstaltung. (msr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht