MyMz
Anzeige

Mintraching/Wolfskofen

Balletteinlage beim Ball der Vereine

Tolle Stimmung herrschte zum Faschingswochenende beim gemeinsamen Ball der Ortsvereine Rosenhof-Wolfskofen in der Gaststätte „Alte Schule“.
Karl Matok

Großen Beifall bekamen die Burschen von Wolfskofen für ihren Ballett-Auftritt, den Julia Glass (Mitte) mit ihnen einstudiert hatte.  Foto: Karl Matok
Großen Beifall bekamen die Burschen von Wolfskofen für ihren Ballett-Auftritt, den Julia Glass (Mitte) mit ihnen einstudiert hatte. Foto: Karl Matok

Mintraching.Hauptorganisator, 2. Bürgermeister und FFW-Vorsitzender, Armin Schneider hätte sich zwar mehr Besucher erwünscht, aber dies tat der Stimmung keinen Abbruch.

Zum Tanz spielte die Partyband „Muhagl‘s“ auf und sorgte für eine fröhliche Atmosphäre. Beim Wunschkonzert gingen die Musiker auf die Ideen der Besucher ein und alle kamen auf ihre Kosten. Das Highlight des Abends war der Auftritt des Köferinger Faschingskomitees unter der Leitung von Carolin Schwürzenbeck. Mit tosendem Applaus und dem Schlachtruf „Köfering Helau“ wurden die Faschingsfreunde aus dem Nachbarort empfangen. Das Prinzenpaar Susanne II. und Daniel I. legte einen perfekten Walzer aufs Parkett. Der anschließende Auftritt und die schwungvollen Tanzeinlagen der Prinzengarde waren eine Augenweide. Das Prinzenpaar hatte auch Faschingsorden mitgebracht. Eine Auszeichnung erhielten FC-Vorsitzender Klaus Strohmeier und Ex-Vorsitzender Heribert Stempfhuber vom Sportverein, Landjugend-Vorsitzender Lukas Leikam und der Chef der „Muhagl‘s“, Jürgen Schuhmann. Unter dem Motto „Mit Köfering geht‘s heuer durch Erde, Luft, Wasser und Feuer“ hatte die Showtanzgruppe eine ausgezeichnete Inszenierung einstudiert. Großen Applaus bekamen auch die Wolfskofener Burschen für ihren Ballettauftritt. Unter Leitung von Julia Glass führten sie ihre Show mit passendem Outfit auf. (lok)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht