MyMz
Anzeige

Polizei

Transporter landet im Weiher

Bei Mötzing verlor ein 46-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er konnte sich selbst aus dem Wagen retten.

Der weiße Transporter musste von der Feuerwehr aus dem Weiher gezogen werden. Foto: Alexander Auer
Der weiße Transporter musste von der Feuerwehr aus dem Weiher gezogen werden. Foto: Alexander Auer

Mötzing.Gegen 15.50 am Freitagnachmittag kam es zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall auf der B8 bei Schönach (Gemeinde Mötzing). Der 46-jährige Fahrer eines Kleintransporters verlor aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildschutzzaun und stürzte in einen Baggersee. Trotz seines Schwächeanfalls konnte er sich noch selbst aus seinem Fahrzeug retten. Mittels eines Baggers zog die Feuerwehr den VW-Bus aus dem Kiesweiher. An ihm entstand Totalschaden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region finden Sie hier.

Transporter fährt in einen Weiher

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht