MyMz
Anzeige

Unfall

Auto überschlug sich an A3-Baustelle

Ein Auto kollidierte zwischen Neutraubling und Rosenhof mit der Leitplanke. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Die Feuerwehr ist aktuell noch an der Unfallstelle im Einsatz. Der Verkehr stockt. Foto: Alexander Auer
Die Feuerwehr ist aktuell noch an der Unfallstelle im Einsatz. Der Verkehr stockt. Foto: Alexander Auer

Neutraubling.Auf der A3 kam es am Sonntag gegen 10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. In Fahrtrichtung Passau zwischen Neutraubling und Rosenhof kollidierte ein Auto nach ersten Erkenntnissen mit der Leitplanke im Baustellenbereich und überschlug sich anschließend. Das völlig zerstörte Auto kam schließlich hinter der Leitplanke auf dem Grünstreifen zum Stehen. Nach Auskunft der Verkehrspolizei Regensburg wurden der Fahrer sowie der Beifahrer leicht verletzt. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls vor Ort.

Die Feuerwehr aus Neutraubling leitete den Verkehr auf der linken Fahrbahnspur an der Unfallstelle vorbei. Kurzzeitig kam es zu Verkehrsbehinderungen, jedoch war die Unfallstelle gegen 11 Uhr wieder geräumt.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht