MyMz
Anzeige

Polizei

Fahrer beschädigt Q5 und haut ab

Eine besonders dreiste Fahrerflucht passierte in Neutraubling: Ein BMW-Fahrer verweigerte die Personalien und fuhr davon.

Die Polizei hat das Kennzeichen des Wagens. Symbolfoto: Bastian Winter
Die Polizei hat das Kennzeichen des Wagens. Symbolfoto: Bastian Winter

Neutraubling.In Neutraubling ereignete sich auf dem Parkplatz des Wertstoffhofs ein Verkehrsunfall. Laut Polizei entfernte sich der Unfallverursacher dabei am Freitag unerlaubt von der Unfallstelle.

Als eine 44-jährige Auto-Fahrerin mit ihrem Audi Q5 in den Parkplatz einfuhr, öffnete plötzlich ein bisher noch nicht bekannter Fahrer eines Pkw, BMW, seine Fahrzeugtür. Die geöffnete Fahrzeugtür schlug gegen die hintere rechte Fahrzeugseite des Audi Q 5. Der Fahrer des BMW verweigerte die Angaben zu seinen Personalien und entfernte sich widerrechtlich nach der Müllentsorgung mit seinem Fahrzeug vom Parkplatz.

Das Kennzeichen des BMW konnte abgelesen werden. Die Identität des Fahrers muss noch ermittelt werden. Am Audi Q5 entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region lesen Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht