MyMz
Anzeige

Neutraubling

Fastensuppe für den guten Zweck

80 hungrige Gottesdienstbesucher folgten dem Geruch der warmen Kartoffelsuppe, die mit Wiener und Brot im Guntherheim angeboten wurde.

Die Gäste genossen die leckere Fastensuppe.  Foto: Manuel Hirschberger
Die Gäste genossen die leckere Fastensuppe. Foto: Manuel Hirschberger

Neutraubling.Diese Suppe hatten die älteren Ministranten im Pfarrsaal zubereitet. Dabei schälten und schnitten sie über 15 Kilogramm Kartoffeln, sechs Köpfe Sellerie, 2,5 Kilogramm Karotten, sechs Stangen Lauch und einige Zwiebeln. Das Gemüse, die Wiener und das Brot wurden vom Globus-Warenhaus und vom Backhaus kostenlos zur Verfügung gestellt. Dadurch kann der Reinerlös von 450 Euro nach Südafrika weitergeleitet werden. Dort wird die Hilfsorganisation Community Kids Pot unterstützt, die sich in einem Township in Südafrika um knapp 250 Kinder kümmert.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht