MyMz
Anzeige

Proklamation

Weidtal-Schützen kürten ihre Majestäten

Neuer König der Scharmassinger Schützen ist Stefan Lehner, den Titel der Schützenliesl holt sich Hildegard Heindl.

Die neuen Würdenträger von Weidtal Scharmassing Foto: Heinrich Biersack
Die neuen Würdenträger von Weidtal Scharmassing Foto: Heinrich Biersack

Obertraubling.Schützenmeister Heiner Biersack konnte zur Königsfeier wieder zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste, darunter Bürgermeister Rudi Graß und Sektionsschützenmeister Christian Berghammer, im Gasthaus Weitzer begrüßen. Im offiziellen Teil der Versammlung ließ Biersack in seinem Rechenschaftsbericht die Aktivitäten des Vereins aus sportlicher sowie aus gesellschaftlicher Sicht Revue passieren.

Er gab einen Überblick über die wichtigsten Termine im Jahr 2018, zu denen ohne Zweifel das Dorffest und das Weinfest gehörten, die jedes Jahr im Prüglmeier-Hof in Scharmassing stattfinden. Der Schützenverein hat 106 Mitglieder, verschiedene Mitglieder des Vereins hatten während des Jahres am Lehrgängen teilgenommen.

Dann gab Biersack einen Überblick über die künftige Finanzplanung des Vereins und sprach über die Termine, die im Jahr 2019 auf den Verein zukommen. Dabei ist als wichtigster Termin das Dorffest am 6. Juli zu nennen, mit dem das 50-jährige Bestehen des Vereins gefeiert wird. Und da lassen es die Scharmassinger richtig krachen. Am Nachmittag wird zum 22. Mal der Dorfbaum aufgestellt und abends spielt die Partyband „Gewekiner Buam und Madl“ im Prüglmeier-Hof.

Die Würdenträger

  • Schützenkönig:

    Diesen Titel errang Stefan Lehner gefolgt von Heiner Biersack und Lukas Biersack.

  • Schützenliesl:

    Bei den Schützendamen holte sich Hildegard Heindl den Titel vor Johanna Binder und Ulrike Stockmeier auf den Plätzen zwei und drei.

  • Pistolenkönig:

    Stefan Späth wurde der Pistolenkönig vor Franz Hammerl sen. und Heiner Biersack.

Zur Feier des 50-jährigen Bestehens von Weidtal Scharmassing wurde außerdem ein Laufbiathlon organisiert, der am Samstag, 18. Mai, ausgetragen wird. Die Gewinner dieses Biathlons werden dann am Tag des großen Dorffests geehrt.

Im Anschluss an den Bericht von Heiner Biersack sprach Marianne Tausendpfund, Leiterin der Lauf- und Walkinggruppe, über die sportlichen Ereignisse des vergangenen Jahres, die nichts mit dem Schießbetrieb zu tun haben. Die Vereinsmitglieder nahmen an zahlreichen Läufen, unter anderem am Regensburg Marathon und am Landkreislauf, teil und konnten viele beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Daraufhin folgte die Königsproklamation. Wie jedes Jahr hatte jedes Vereinsmitglied die Chance, direkt vor Beginn der Königsfeier den Königs- bzw. Liesl-Schuss abzugeben. Schützenkönig im Jahr 2019 wurde Stefan Lehner gefolgt von Heiner Biersack und Lukas Biersack. Bei den Schützendamen holte sich Hildegard Heindl den Titel der Schützenliesl, gefolgt von Johanna Binder und Ulrike Stockmeier auf den Plätzen zwei und drei. Stefan Späth wurde der Pistolenkönig vor Franz Hammerl sen. und Heiner Biersack.

Am Ende der Versammlung wurde noch eine Bilderschau des vergangenen Vereinsjahres gezeigt, die wie jedes Jahr vom IT-Spezialisten des Vereins, Franz Seidl, erstellt wurde.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht