MyMz
Anzeige

Unfall

Corsa-Fahrerin rammt Pfarrer-Auto

Ein Auto geriet bei Pentling ins Schleudern. Das Fahrzeug rutschte über die A 93 und krachte in das Auto eines Priesters.

Beide Fahrzeuge mussten nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden.
Beide Fahrzeuge mussten nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden. Foto: dpa

Pentling. Am Montag fuhr eine 54-Jährige gegen 17.35 Uhr mit ihrem Opel Corsa den Autobahnzubringer am Autobahnkreuz von Nürnberg kommend in Richtung München. Im Kurvenbereich, unmittelbar vor der Einfahrt in die A 93, verlor der Wagen die Bodenhaftung und schleuderte über beide Fahrspuren der Hauptfahrbahn der A 93. Dort rammte der Corsa einen Astra, an dessen Steuer ein Priester aus der Oberpfalz saß. Beide Fahrzeuge prallten anschließend in die Mittelschutzplanke, wo sie stark beschädigt liegen blieben. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Weder die Unfallverursacherin noch der Geistliche wurden verletzt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht