MyMz
Anzeige

Elektrizität

Wieder Stromausfall in Regensburg

Am Freitagmorgen kam es im Norden der Stadt erneut zu einem Stromausfall. Die Rewag hat die Störung nun behoben.

Einige Regensburger waren am Freitagmorgen auf Kerzen angewiesen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa
Einige Regensburger waren am Freitagmorgen auf Kerzen angewiesen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Regensburg.Wieder kam es im Regensburger Stadtnorden zu einem Stromausfall. Wie bereits am 14. November waren viele Bürger am Freitagmorgen ab 5.30 Uhr ohne Strom. 1000 Haushalte waren in der Spitzenzeit betroffen. Ursache waren vier Kabelfehler im Versorgungsnetz. Laut Pressestelle der Rewag ist die Störung nun wieder behoben.

Betroffen waren umliegende Gemeinden und einige Regensburger Stadtteile: Lappersdorf, Sallern, Steinweg-Pfaffenstein, Kager, Kareth, Pettendorf, Hainsacker und Oppersdorf.

Mehr Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht