MyMz
Anzeige

angeschaut

TV-Bäcker Kronseder verpasst den Sieg

In „Das große Backen“ sucht Sat1 Deutschlands besten Hobbybäcker. Beinahe hätte das ein Pfakofener sein können.

Wahrhaftige, essbare Meisterwerke entstehen unter den geschickten Händen von Sebastian Kronseder. Foto: Stefan Fudala
Wahrhaftige, essbare Meisterwerke entstehen unter den geschickten Händen von Sebastian Kronseder. Foto: Stefan Fudala

Pfakofen.Zum Sieg hat es am Ende nicht gereicht. Enttäuscht muss Sebastian Kronseder aus Pfakofen trotzdem nicht sein. Der Hobbybäcker hat es in der Sat1-Show „Das große Backen“ immerhin ins Finale geschafft. Immer wieder hatte er die Jury mit seinen Backkünsten überzeugen können und vor allem mit seinen detailverliebten 3D-Torten verblüfft.

Den Sieg –und damit das Preisgeld von 10 000 Euro und ein eigenes Backbuch –staubte am Ende Agnes Linsen aus Köln ab. Kronseder wird trotzdem nicht traurig sein. Im Gespräch mit unserer Zeitung verbuchte er die Teilnahme an der Show als Erfahrung, die ihm keiner nehmen könne. „Ich habe festgestellt, dass der Auftritt vor der Kamera und der Kontakt mit allen Medien mir unheimlich Spaß macht und ich mich dabei pudelwohl fühle. Das kommt nicht zuletzt auch daher, weil ich mich sehr sicher fühle, weiß, was ich tue, und weil jeder Handgriff sitzt“, sagte der Pfakofener.

In unserer Bildergalerie sehen Sie die besten Momente von Sebastian Kronseder:

Pfakofener backt in TV-Show

Zum Finale fieberten Freunde und Fans noch einmal richtig mit dem sympathischen Oberpfälzer mit. Im Kino in Wörth schaute sich Kronseder das Finale zusammen mit ihnen an. Die Sendung war zwar im Vorfeld aufgezeichnet worden, aber den Ausgang hielt Kronseder bis zum Schluss geheim. Es wurde also noch einmal richtig spannend. Und das Beste: In den Pausen durften die Gäste dann selbst in den Genuss seiner köstlichen Kuchen und Torten kommen.

Was Sebastian Kronseder nach seiner Zeit bei der TV-Show vor hat, können Sie hier nachlesen.

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier!

Aktuelle Nachrichten von mittelbayerische.de auch über WhatsApp. Hier anmelden: https://www.mittelbayerische.de/whatsapp

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht