MyMz
Anzeige

Verkehr

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei Pfakofen krachte es am Sonntagmittag. Ein Autofahrer hatte ein Stoppschild missachtet und kollidierte mit einem Wagen.

Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Foto: Alexander Auer
Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Foto: Alexander Auer

Pfakofen.Bei einem schweren Unfall am Sonntagmittag auf einer Kreuzung zwischen Pfakofen und Gansbach im Landkreis Regensburg sind zwei Personen verletzt worden. Gegen 13 Uhr missachtete ein Autofahrer ein Stoppschild und kollidierte mit dem Wagen einer vorfahrtsberechtigten Frau. Beide wurden nach Angaben der Polizei Neutraubling mittelschwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ortsverbindungsstraße zwischen Pfakofen und Gansbach musste für mehr als eine Stunde gesperrt werden. Mehrere Feuerwehren waren vor Ort. Die Polizei Neutraubling hat die weitere Unfallaufnahme übernommen. Die beiden Fahrzeuge, ein VW Passat und ein Opel Astra, waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Sachschaden konnte die Polizei am Sonntagnachmittag noch nicht beziffern.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht