MyMz
Anzeige

Pfatter

OGV startet eine Pflanzaktion

Nicht nur den Insekten und Bienen soll die Pflanzaktion des OGV Pfatter zugutekommen.
Johann Biederer

An den Blühflächen in Pfatter werden nicht nur die Insekten ihre Freude haben. Foto: Johann Biederer
An den Blühflächen in Pfatter werden nicht nur die Insekten ihre Freude haben. Foto: Johann Biederer

Pfatter.„Es wird doch herrlich anzusehen sein, wenn entlang des Radweges neben der Straubinger Straße blühende Pflanzen wachsen“, betonte Vorsitzende Lisa Allmeier. Sie legte sich zusammen mit ihren Mitgliedern mächtig ins Zeug, um die vielen Pflanzen wie Wolfsmilch, Lavendel, Bergminze, Gamander, verschiedene Salbei, Fetthennen, Kissenastern oder auch Bartiris einzupflanzen. Die Auswahl an richtigen Pflanzen, die neben dem mageren Boden auch Trockenheit vertragen, übernahm Margit Althapp. „Vom Frühjahr bis in den Spätherbst soll es hier blühen. Im Herbst werden wir noch nachpflanzen“, so die Expertin. (lbb)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht