MyMz
Anzeige

Unfallfahrer machte sich aus dem Staub

Der Unbekannte geriet bei Pfatter auf eine Verkehrsinsel und überfuhr ein Verkehrszeichen. Dann machte er sich aus dem Staub.

Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der bei Pfatter ein Verkehrszeichen niederfuhr.
Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der bei Pfatter ein Verkehrszeichen niederfuhr. Foto: MZ-Archiv

PFATTER.Zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug im Maiszanter Weg aus Richtung Pfatter kommend nach Überqueren der Bundesstraße 8 auf die dortige Verkehrsinsel und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 200 Euro zu kümmern, entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Wörth unter Telefon (0 94 82) 9 41 10 entgegen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht