MyMz
Anzeige

Jubiläum

Leuchtturm in der Pflegelandschaft

Die Ambulante Krankenpflege Pielenhofen ist 40 Jahre alt.

„Trotzdem“ übergab eine Spende von 1200 Euro. Foto: Willamowski
„Trotzdem“ übergab eine Spende von 1200 Euro. Foto: Willamowski

Pielenhofen.Krankenpflege hat in Pielenhofen eine lange Tradition. Bereits im Jahr 1930, ein Jahr nach Baubeginn des Bruder-Konrad-Hauses, wurden die Ambulante Krankenpflege und der Bruder-Konrad-Verein gegründet. Einige Jahre später, genau am 9. März 1933, ist im Regensburger Anzeiger nachzulesen: „Besonders dankbar empfindet die Bevölkerung die Hauskrankenpflege. 205 Tagpflegen und 68 Nachtwachen, dazu 47 Besuche und 328 sonstige Dienstleistungen weist das verflossene Jahr auf.“

Bis 1979 waren drei Ordensschwestern aus dem Neumarkter Orden dort tätig, ab diesem Zeitpunkt übernahm die Krankenschwester Irmgard Eichenseer die Station. Die Pflegedienstleitung hat seit 1995 Ernestine Pöppl inne, mit aktuell 13 Pflege- und drei Hauswirtschaftskräften.

Die Ambulante Krankenpflege Pielenhofen ist als Verein unter der Trägerschaft der Katholischen Kirchenstiftung Pielenhofen organisiert und Mitglied im Caritasverband. Mitglieder des Vereins sind die Kirchenstiftungen Duggendorf, Kneiting, Pettendorf, Pielenhofen und Wolfsegg sowie die Gemeinden Duggendorf, Pettendorf, Pielenhofen und Wolfsegg. Diese leisten auch einen jährlichen Beitrag zur Deckung des Defizits. Einen nicht unerheblichen Anteil erbringen auch die Mitglieder des Bruder-Konrad-Unterstützungsvereins sowie Vereine, Firmen und Privatpersonen mit Spenden.

In ihren Festreden zum 40-jährigen Bestehen der Pflegeeinrichtung hoben sowohl der Bürgermeister von Pettendorf, Eduard Obermeier, als auch der Geschäftsführer der Krankenpflege, Josef Küffner, die Bedeutung der Einrichtung für die Gemeinden und Pfarreien hervor. Wichtig sei es, den Patienten ein würdevolles Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen.

Besonders erfreulich war die Spendenübergabe der Gruppe „Trotzdem“, die ihre Einnahmen in Höhe von 1200 Euro aus dem Musical „Amazing Grace“ der Ambulanten Krankenpflege Pielenhofen zur Verfügung stellte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht