MyMz
Anzeige

Fasching

Die Arme Schulschwester wurde zu „Balu“

Wenn aus einer Schulschwester „Balu“ aus dem „Dschungelbuch“ wird, dann ist Hochstimmung im Kindergarten in Schierling.

Schierling. Wenn aus einer Armen Schulschwester „Balu“, der gemütliche Bär, aus dem „Dschungelbuch“ von Walt Disney wird, dann ist Faschings-hochstimmung im Kindergarten St. Michael. Fast alle der 91 Kinder reisten als Tiere, Pflanzen, Blumen und Früchte verkleidet durch den Dschungel, der im Foyer mit grünen Netzen, die das oft geschlossene Blätterdach im Urwald symbolisierten, angedeutet wurde. Von dieser grünen Decke hingen Affen, Schlangen und bunte Vögel. Eltern, Omas und Opas drängten sich, um dem Spektakel zu folgen und immer wieder mit dem gemeinsamen Ruf „Dschingel-dschangel-U-U-U“ Teil des Geschehens zu sein. Und am Freitagvormittag wurde der Rathaus-Sitzungssaal zum Dschungel ... (lww)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht