MyMz
Anzeige

Polizei

Familienstreit eskaliert

Ein 49-Jähriger beleidigte seine von ihm getrennt lebende Ehefrau in Schierling. Die Polizei nahm den Betrunkenen fest.

Die Polizei nahm den Mann über Nacht in Gewahrsam. Symbolfoto: Gross
Die Polizei nahm den Mann über Nacht in Gewahrsam. Symbolfoto: Gross

Schierling.Am Montag, 3. Juni, gegen 17 Uhr, beleidigte ein 49-jähriger Mann in der Waldstraße seine Ehefrau und seinen Sohn. Die 46-jährige Ehefrau lebt derzeit getrennt von ihrem Mann. Eine hinzugerufene Polizeistreife stellte fest, dass der Noch-Ehemann deutlich alkoholisiert war. Nachdem er sich komplett uneinsichtig zeigte und es sich nicht um den ersten Vorfall dieser Art handelte, wurde er in Gewahrsam genommen. Auf dem Weg in die Haftzelle der PI Neutraubling beleidigte er auch noch die eingesetzten Beamten. Der Mann verbrachte die Nacht in Gewahrsam und baute hinter Gitter seinen Alkoholpegel ab.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht