MyMz
Anzeige

Polizeibericht

Betrunkener Radfahrer stürzte

Ein 39-Jähriger war in Sinzing mit einem Alkoholwert von über zwei Promille unterwegs. Bei dem Sturz verletzte er sich.

Der Mann hatte vor der Radfahrt ordentlich Alkohol getrunken. Symbolfoto:Patrick Pleul/dpa
Der Mann hatte vor der Radfahrt ordentlich Alkohol getrunken. Symbolfoto:Patrick Pleul/dpa

Sinzing.Mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr muss ein 39-jähriger Radfahrer rechnen, der am Freitag, 14. Juni, gegen 18.45 Uhr, in Sinzing ohne Fremdbeteiligung stürzte. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von weit über zwei Promille, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Der Gestürzte wurde mit leichteren Verletzungen in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. An seinem Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 100 Euro.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht