MyMz
Anzeige

Sinzing

Für ein vielfältiges Europa

Am Rande der Kultur- und Begegnungstage des Fördervereins Europäische Kontakte Sinzing wurden anlässlich des 30-jährigen Vereinsjubiläums Gründungsmitglieder für ihr Engagement geehrt.
Gertraud Pilz

Sie setzen sich seit 30 Jahren für ein tolerantes Europa ein. Foto: Gertraud Pilz
Sie setzen sich seit 30 Jahren für ein tolerantes Europa ein. Foto: Gertraud Pilz

Sinzing.Sie hatten sich 1989 auf Initiative von Vereinsgründer Lothar Zimmer „auf den Weg nach Europa“ gemacht. Die Ehrenamtlichen trugen dazu bei, dass der Förderverein zusammen mit der Gemeinde überregional für seine „Europaarbeit“ durch Gemeindepartnerschaften mit Les Ancices/St. Georges in Frankreich, Czorna/Ungarn und San Mateo de Gallego/Spanien bekannt und anerkannt ist. Zusätzlich werden vom Förderverein erfolgreich Jugendaustauschprogramme organisiert, welche die jungen Leute für ein tolerantes Europa sensibilisieren. Die Bereitschaft der Gründungsmitglieder schon vor 30 Jahren „die Europäische Idee“ zu unterstützen und den Bau des „Hauses Europa“ mitzutragen, sei sehr anerkennenswert, sagten Bürgermeister Patrick Grossmann und weitere Vertreter aus der Politik und von Vereinen. (lpe)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht