MyMz
Anzeige

Freizeit

Kulturkalender: Die Tipps der Woche

Wir präsentieren ausgewählte Termine im Kreis Regensburg – diesmal mit dem Kabarett-Thriller „Rauhnacht“ in Lappersdorf.

Kabarett-Thriller „Rauhnacht“ in Lappersdorf Foto:Jasmina Magliari
Kabarett-Thriller „Rauhnacht“ in Lappersdorf Foto:Jasmina Magliari

Regensburg.Ausstellungen, Konzerte, Lesungen – im Kreis Regensburg ist kulturell jede Woche vieles geboten. In Kooperation mit dem Landkreis präsentieren wir deshalb jeden Mittwoch ausgewählte Termine der nächsten Tage.

Mittwoch, 23 Januar

Schierling. Das Team der Bücherei Schierling lädt ein zu einem unterhaltsamen literarisch-musikalischen Abend mit dem Mundart-Songpoeten Hubert Treml, unterstützt von dem sensationellen Gitarristen Robert Prill.

Musikalischer Tausendsassa Foto:Treml
Musikalischer Tausendsassa Foto:Treml

Mit der „LiederaTour – Soviel Leben“ spielt er neues, aber auch vertrautes Liedmaterial, das in irgendeiner Weise in Verbindung zu Büchern steht und von den kleinen und großen Themen des Lebens erzählt – und das immer mit einem Augenzwinkern und natürlich auch mit ganz viel Herz.

Kurzinfo: Marktbücherei; 19:30 Uhr; 5 Euro; www.buecherei-schierling.de

Donnerstag, 24 Januar:

Hemau In seinem interessanten Vortrag mit dem Namen „Zauberhafte Südsee“ nimmt der bekannte Weltumsegler Wolfgang Clemens „Gangerl“ seine Zuhörer mit in die entlegensten Gebiete und fremdesten Orte der Erde.

Zauberhafte Südsee  Foto:Wolfgang Clemens
Zauberhafte Südsee Foto:Wolfgang Clemens

Egal ob einsame Inseln und traumhafte Strände, ob gefährliche Tauchgänge oder tropischer Dschungel – dank des originalen Videomaterials bekommen die Gäste hautnah mit, wie es dem Aussteiger ergangen ist.

Kurzinfo: Bürgersaal im Zehentstadel; 19:30 Uhr; 10 Euro; www.kulturstadel-hemau.de

Der Kulturkalender

  • Projekt:

    Der Kulturkalender ist ein einmaliges Kooperationsprojekt, das einen Überblick über das vielfältige Angebot im Landkreis liefern und gleichzeitig Kulturschaffende aus der Region und besondere Veranstaltungsorte vorstellen soll.

  • Veranstaltungen melden:

    Mehr über dieses Serviceangebot erfahren Sie hier! Termine und Veranstaltungen können dort beim Landratsamt gemeldet werden per E-Mail an kulturreferat@lra-regensburg.de

Freitag, 25 Januar:

Obertraubling Die vierköpfige Heavy-Metal Band „Grave Digger“ macht mit ihrer „Tour of the Living Dead“ auch Halt in der Eventhall.

Tour of Living Dead Foto:Grave Digger
Tour of Living Dead Foto:Grave Digger

Seit nun fast vier Jahrzehnten prägen Grave Digger die internationale Heavy-Metal-Szene. 1980 in Gladbeck gegründet, entwickelten Chris Boltendahl und Co. über die Jahre ihren eigenen Stil, der heute unter dem Banner „True German Heavy Metal“ für Angst, Schrecken und bangende Köpfe sorgt. Special Guest: Burning Witches.

Kurzinfo:Eventhall Airport; 20 Uhr, 30,50 Euro zzgl. Gebühr; Karten unter www.eventhallairport.de

Regenstauf „Texas Whiskey Drivers“ ist das neue Projekt des Gitarristen und Sängers Hans „Yankee“ Meier...

Echter Bluesrock garantiert Foto:Hans Meier
Echter Bluesrock garantiert Foto:Hans Meier

...der dafür die erfahrenen Musiker Hans Attenberger, Thomas Kölbl und Martin Kürzinger der „Tribute to Janis Joplin“ Band um sich geschart hat. Die Band um die begnadete Blues-Sängerin Caro Röske interpretiert Bluesrock-Klassiker von Eric Clapton, J.J. Cale, Janis Joplin und Muddy Waters mit unverwechselbarer Intensität, Energie und Leidenschaft.

Kurzinfo: Tom´s Bühne; 20 Uhr; 14 Euro; Karten unter Tel. 09402/9302-0; www.toms-regenstauf.de

Lappersdorf Kabarett-Thriller „Rauhnacht“ in Lappersdorf

Am Freitag (20 Uhr) wirbelt im Lappersdorfer Aurelium Stefan Leonhardsberger bei seinem Kabarett-Thriller „Rauhnacht“ – wie auch schon in seinem Debüt „Da Billi Jean is ned mei Bua“ – die Kategorien der Unterhaltung kräftig durcheinander. Leonhardsberger schlüpft für diese Mischung aus Kabarett und Kino in eine Vielzahl von Rollen. Dabei sorgt Martin Schmid Live-Soundtrack. Karten (24,70 Euro) an den bekannten VVK-Stellen oder unter www.okticket.de.

Samstag, 26 Januar:

Fußenberg. Christian Rauscher entführt in seinem Vortrag nach Manitoba, Kanada...

„Faszination Kanada“ Foto:Christian Rauscher
„Faszination Kanada“ Foto:Christian Rauscher

...zunächst in vier Nationalparks rund um Winnipeg und dann nach Churchill, der Welthauptstadt der Eisbären. Die Reise durch den Osten und den Norden Kanadas zeigt die großen Gegensätze eines großen Landes. Seine Bilder von flachen Weiten, Belugas hautnah und faszinierenden Nordlichtern nehmen die Zuschauer mit in ein selten bereistes Land. Dazu gibt es passende Musik.

Kurzinfo: Gasthaus Gambachtal, 19 Uhr; Eintritt frei; Infos unter www.naturreisefotografie.jimdo.com

Obertraubling Mother’s Finest Tour 2019 live im Eventhall Airport in Obertraubling.

„Mother´s Finest“-Tour 2019 Foto:Gibsongirl photography
„Mother´s Finest“-Tour 2019 Foto:Gibsongirl photography

Nach den großartigen, frenetisch gefeierten Tourneen dieser fantastischen, multikulturellen Band im letzten Jahr kommen sie 2019 wieder zurück: 1978, vor 41 Jahren, war ihre legendäre Rockpalast Show, ein positives Schockerlebnis, welches die Musikwelt veränderte und sie auch in Europa einem größeren Publikum bekannt machte. Die US-amerikanische Funk-Rock-Soul-Crossover-Band erlangte dadurch in Europa den Kultstatus.

Kurzinfo: Eventhall Airport; 20 Uhr, 35,50 Euro zzgl. Gebühr; Karten unter www.eventhallairport.de

Pielenhofen In ihrer Lesung mit Gesang, Lyrik und Erzählungen zeigt Dr. Gangaamaa Purevdorj Erinnerungen an ihre mongolische Kindheit und Jugend auf.

Lesung „Die ferne Mongolei ganz nah“ Foto:G. Purevdorj
Lesung „Die ferne Mongolei ganz nah“ Foto:G. Purevdorj

Die traditionelle, damals noch gelebte „friedliche Koexistenz“ von Menschen, Tieren und Natur hat die Autorin stark geprägt und immer noch großen Einfluss auf ihre Lebenseinstellung und Erzählungen. Die Bilder, die durch den Vortrag im Kopf entstehen, werden ergänzt durch fotografische Eindrücke von Reisen durch die Mongolei.

Kurzinfo: Kulturkeller; 19 Uhr; 9 Euro; Infos unter www.mongolei-berg-saikhan.com

Schirndorf Unter dem Motto „A bisserl was geht immer“ präsentiert „Zwoa Achterl – bitte!“ (Roland Winkler / Rainer Kapalla) neue Geschichten und Lieder.

Musikalische Reise mit „Zwoa Achterl – bitte!“ Foto:Thomas Obermeier
Musikalische Reise mit „Zwoa Achterl – bitte!“ Foto:Thomas Obermeier

Mit lustigen, wahren und augenzwinkernden Gschichterln, untermalt mit Songs von STS, Ambros, Fendrich und der Spider Murphy Gang sowie Eigenkompositionen werden sie ihre Gäste zum Lachen, zum Träumen und vielleicht zum Singen bringen.

Kurzinfo: Wirtshaus Georgi-Mühle; 20 Uhr; 12 Euro; Karten unter Tel. 09471/5968; weitere Infos unter www.zwoa-achterl-bitte.de

Faschingsbälle im Landkreis Regesnburg. Am Wochenende kann bei Faschingsbällen wieder das Tanzbein geschwungen werden, zum Beispiel am:

Freitag, 25.01.2019

Hemau, Gasthaus Ferstl-Bruckmeier, 20 Uhr, Schäferball

Lambertsneukirchen, Gasthaus Weigert, 20 Uhr, Jugendball der KLJB

Samstag, 26.01.20198

Friesheim, Haus der Vereine, 19 Uhr, Bunter Abend der Faschingsfreunde

Hemau, Gasthaus Ferstl-Bruckmeier, 20 Uhr, Ball der Soldaten- und Kriegergem.

Pfatter, Landgasthof Fischer, 20 Uhr, Schützenball

Ramspau, Mehrzweckhalle, 19 Uhr, Sportlerball der SpVgg

Sonntag, 27.01.2018

Regenstauf, Jahnhalle, 14 Uhr, Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Lari Fari Diesenbach

Der Kulturkalender ist ein einmaliges Kooperationsprojekt, das einen Überblick über das vielfältige Angebot im Landkreis liefern und gleichzeitig Kulturschaffende aus der Region und besondere Veranstaltungsorte vorstellen soll.

Mehr über dieses Serviceangebot erfahren Sie hier! Termine und Veranstaltungen können dort beim Landratsamt gemeldet werden per E-Mail an kulturreferat@lra-regensburg.de

Weitere kulturelle Veranstaltungen im Kreis Regensburg finden Sie hier: www.mittelbayerische.de/landkreiskultur.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht