MyMz
Anzeige

Polizei

Faustschlag bei Feier in Tegernheim

Gastgeber verletzt seinen Gast im Gesicht. Der Getroffene war so aggressiv, dass er in Haft genommen werden musste.

Einen aggressiven 26-Jährigen musste die Polizei in Haft nehmen. Symbolfoto: Ebener/dpa
Einen aggressiven 26-Jährigen musste die Polizei in Haft nehmen. Symbolfoto: Ebener/dpa

Tegernheim.Böse endete das Jahr 2018 in Tegernheim für zwei junge Männer. Laut Polizei kamen die beiden gegen 23:15 Uhr bei einer privaten Silvesterfeier in Streit. Im weiteren Verlauf versetzte der 23-jährige Gastgeber einem 26-jährigen Gast einen Faustschlag ins Gesicht. Dabei wurde der 26-Jährige im Gesicht verletzt. Der Verletzte war so aggressiv, dass er auf die eingetroffenen Rettungskräfte losgehen wollte. Er wurde von Beamten der Polizeiinspektion Neutraubling in Gewahrsam genommen und musste den Jahreswechsel in der Zelle der Polizeiinspektion Neutraubling verbringen. Bei der Gewahrsamnahme und bei der Entlassung an Neujahr beleidigte der 26 Jährige die eingesetzten Beamten mit diversen Kraftausdrücken. Gegen den 23-jährigen Gastgeber und den 26-Jährigen wurden Strafanzeigen wegen diverser Delikte erstattet.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg und Umgebung finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht