MyMz
Anzeige

Thalmassing

JFG Haidau zieht positive Bilanz des Hallenturniers

Am 2. und 3. Februar veranstaltete die JFG Haidau 08 den Primosport-Hallencup 2019 in der Mehrzweckhalle Thalmassing.

Alle Mannschaften erhielten eine Urkunde und einen Fußball als Andenken. Foto: Sabine Langner
Alle Mannschaften erhielten eine Urkunde und einen Fußball als Andenken. Foto: Sabine Langner

Thalmassing.Insgesamt nahmen am Spielwochenende 35 Mannschaften aus der Region teil. Besonders freute sich die JFG über die Mannschaften, die trotz schlechter Witterung aus weiter entfernten Sportkreisen angereist waren. Die JFG selbst war mit mehreren Mannschaften vertreten.

Am Samstag startete die C-Jugend mit einem 8er Turnier, in dem sie selbst mit zwei Mannschaften teilnahm und hier den 1.und 3. Platz erreichte. Darauf folgte die B-Jugend mit einem 6er Turnier, bei dem die Heimmannschaft selbst den 6. Platz belegte. Den Abschluss dieses Spieltags machte die A-Jugend, die zur fortgeschrittenen Stunde bei ihrem 8er Turnier den 4. und 8. Platz erspielten. Weiter ging es am Sonntag mit den beiden D-Jugend Mannschaften. Den Start machte die D1 frühmorgens. Sie erreichte mit ihren beiden teilnehmenden Mannschaften den 1. sowie 3. Platz.

Da das Wetter an diesem Tag nicht ganz mitspielte und leider im Anschluss beim D2-Turnier zwei Mannschaften aus dem ursprünglich geplanten 6er Turnier spontan absagten, wurde kurzfristig auf ein 5er Turnier umgestellt und die JFG nahm selbst mit drei statt den geplanten zwei Mannschaften teil. Diese belegten hierbei den 1., 3. und 5. Platz. Alle Mannschaften erhielten eine Urkunde und einen Fußball als Andenken. Insgesamt zieht die JFG eine positive Bilanz des Hallencups 2019.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht