MyMz
Anzeige

Barbing

Verdienstnadel für Konstantin Seitz

Die Bayerische Sportjugend im Kreis Regensburg hat den stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisjugendrings Regensburg, Konstantin Seitz aus Barbing, mit der silbernen Verdienstnadel des Landessportverbandes ausgezeichnet.

Stellvertrender Kreisvorsitzender Bieletzky, Konstantin Seitz und Sportjugend-Kreisvorsitzender Staude (von links) bei der Ehrung.  Foto: Benedikt Scheuerer
Stellvertrender Kreisvorsitzender Bieletzky, Konstantin Seitz und Sportjugend-Kreisvorsitzender Staude (von links) bei der Ehrung. Foto: Benedikt Scheuerer

Barbing.Wie Kreisvorsitzender Detlef Staude und sein Stellvertreter Hans Bieletzy betonten, habe sich Seitz in der Kreisebene für die Aus- und Weiterbildung junger Ehrenamtlicher verdient gemacht. Konstantin Seitz brachte sich ebenfalls bei vielen Aktivitäten in die Kreisjugendleitung ein, startete mehrere Projekte und verantwortete ehrenamtlich unter anderem das Erscheinungsbild verschiedener Druck-Erzeugnisse in der Öffentlichkeit.

Ausgezeichnet wurde auch Fabian Deml, der Vorsitzende des Kreisjugendrings, aus Lappersdorf. Beide stellten sich bei der Neuwahl der Kreisjugendleitung nicht mehr zur Wahl und scheiden damit nach langjährigem Engagement aus.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht