MyMz
Anzeige

Polizei

Hörgerät sorgt für Unfall in Wenzenbach

Weil ihn seine Hörhilfe abgelenkt habe, kam ein 75-Jähriger von der Straße ab. Dabei verletzte sich seine Beifahrerin leicht.

Weil ihn seine Hörhilfe abgelenkt habe, kam der Wagen von der Fahrbahn ab, sagt der Fahrer. Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Weil ihn seine Hörhilfe abgelenkt habe, kam der Wagen von der Fahrbahn ab, sagt der Fahrer. Foto: Bernd Weißbrod/dpa

Wenzenbach.Am Montagmittag fuhr ein 75-jähriger Mann aus Regensburg mit seinem VW Golf auf der Chamer Straße in Richtung Bernhardswald. Hierbei kam der Golf gegen 13 Uhr nach links von der Fahrbahn ab, wobei sich die 70-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zuzog. Da es am Fahrzeug aufgrund des Unfalles eine starke Rauchentwicklung gab, wurde umgehend auch die Feuerwehr hinzugezogen. Zu einem Fahrzeugbrand kam es nicht.

Am Wagen entstand ein Schaden in Höhe von mehr als 4000 Euro. Nach Angaben des Fahrzeugführers war dieser wohl durch sein Hörgerät abgelenkt, weshalb er von der Fahrbahn abkam.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht