MyMz
Anzeige

Wiesent

Hofmann ist Ehrenvorsitzender

Vor 40 Jahren war Anton Hofmann der Gründungsvorsitzende des Volkstanzkreises Wiesent. Von der Ehrung war er überrascht.

Anton Hofmann mit der Delegation des Volkstanzkreises, die ihm die Ernennungsurkunde überreichte. Foto: Peter Luft
Anton Hofmann mit der Delegation des Volkstanzkreises, die ihm die Ernennungsurkunde überreichte. Foto: Peter Luft

Wiesent.Jetzt hat ihn der Verein zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Vorsitzender und Vortänzer Johann Schmidbauer aus Kruckenberg, Stellvertreter Konrad Rösch, Gründungsmitglied und Altbürgermeister Johann Rösch sowie Schriftführer Hubert Griesbeck überreichten die Ernennungsurkunde und dazu ein großes Bild vom ersten Heimatabend vor 40 Jahren im Schellerer-Saal. Schmidbauer erinnerte an Auftritte bei Wettbewerben auch im Ausland. „In Italien und England waren wir mehrmals. „Es war deine glorreiche Idee, den Verein ins Leben zu rufen“, sagte Schmidbauer. „Der heutige Tag wird zum Feiertag erklärt“, sagte der Geehrte Anton Hofmann freudestrahlend und sichtlich überrascht zu seiner Gattin Heidemarie und holte gleich seine Quetschn. (llu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht