MyMz
Anzeige

Alkoholfahrt

Betrunken mit Mofa unterwegs

Ein 58-Jähriger fuhr in Schlangenlinien über die Regensburger Straße in Regendorf. Die Polizei stoppte ihn.

Die Polizei zog in Regendorf einen betrunkenen Mofafahrer aus dem Verkehr. Symbolfoto: Gentsch/dpa
Die Polizei zog in Regendorf einen betrunkenen Mofafahrer aus dem Verkehr. Symbolfoto: Gentsch/dpa

Zeitlarn.In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Regenstauf ein Mofafahrer auf, der in der Regensburger Straße in Regendorf in Schlangenlinien fuhr. Die Beamten stellten bei der Kontrolle des 58-jährigen Fahrers starken Alkoholgeruch fest.

Der anschließende Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Nach der anschließenden Blutentnahme muss sich der Mofa-Fahrer wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht