MyMz
Anzeige

Neukirchen

Immer Ärger auf der idyllischen Alm

{*ho.
1 Online

Neukirchen.4,0}Am ersten Weihnachtsfeiertag findet die Premiere des Theaterstücks der KLJB Eichlberg-Neukirchen statt. Seit mehreren Wochen probt die Theatergruppe eifrig für das Lustspiel in drei Akten „Tratzt & Verratzt“ von Heidi Faltlhauser. An fünf Abenden wird die Komödie im Knerrsaal in Neukirchen aufgeführt. Das Stück spielt auf einer Alm. Hüttenwirt „Xare“ hat seinen Frieden gefunden und reagiert recht unwirsch auf neugierige Reporter und erlebnishungrige Urlauber. Aber da ist noch etwas anderes, das die Idylle in den Bergen stört: Ein mysteriöser Geldfund ist aufgetaucht und ein plötzlich immer wiederkehrendes Kasermandl sorgt für Unruhe. Was hat es damit auf sich? Die Antwort auf diese Frage gibt es bei den Aufführungen am 25., 28., 29. Dezember, 4. und 5. Januar jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Frankhauser im TEZ. Restkarten können an der Abendkasse erworben werden. (lbe) Foto: Seiberl

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht