MyMz
Anzeige

Unfall

Lkw kollidiert mit E-Bike-Fahrerin

Ein Lastwagenfahrer überholte zwischen Kallmünz und Duggendorf eine Radlerin. Dabei touchierte er die Frau. Sie stürzte.

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Foto: Patrick Seeger/dpa

Duggendorf.Am Donnerstagabend befuhr ein 52-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Lkw die Staatsstraße 2165 von Kallmünz kommend in Richtung Duggendorf.

Auf Höhe Ortseingang Duggendorf fuhr eine 73-jährige Frau laut Polizeibericht mit ihrem E-Bike in gleicher Richtung. Beim Überholen kam es zu einer Berührung des Lkw mit dem Lenker der Radfahrerin, die dadurch zu Sturz kam. Die 73-Jährige erlitt dadurch schwere aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ebenfalls zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Feuerwehren aus Duggendorf und Kallmünz regelten Verkehr

Während der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Regenstauf übernahmen die Feuerwehren aus Duggendorf und Kallmünz die Verkehrsregelung. Die Ermittlungen, wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, dauern an.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht