MyMz
Anzeige

Vereine

Böhm ist Ehrenmitglied bei Ehrenfels

Der Beratzhausener war bereits 1959 Vorsitzender des Schützenvereins. Auch Altbürgermeister Hermann wurde ausgezeichnet.

Die geehrten Gerhard Schmid, Hermann Laßleben und Adolf Böhm mit Schützenmeister Pankraz Meier mit seiner Stellvertreterin Silke Schmidt
Die geehrten Gerhard Schmid, Hermann Laßleben und Adolf Böhm mit Schützenmeister Pankraz Meier mit seiner Stellvertreterin Silke Schmidt Foto: Seidl

Beratzhausen.Besondere Ehrungen gab es bei der Weihnachtsfeier der Schützengesellschaft Ehrenfels. Mit den Urkunden überraschten Schützenmeister Pankraz Meier und seine Stellvertreterin Silke Schmidt Altbürgermeister Hermann Laßleben und Adolf Böhm. Ehrenmitglied Laßleben wurde für 30 Jahre Treue geehrt.

Adolf Böhm wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Böhm trat den Schützen 1954 bei. 1959 wurde er zum Schützenmeister gewählt und übernahm im Sommer desselben Jahres gleich die Organisation der Fahnenweihe. Nach einer Ruhepause aus beruflichen Gründen bringt er sich seit 2009 mit Herz und Seele in den Verein ein.

Gerhard Schmid erhielt das Fahnen-Ehrenzeichen in Silber. (lrd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht